Flexibles Zentrifugalfördersystem
für Kunststoff-Gehäuse

Aufbau
Zentrifugalfördersystem mit Visionkamera

Bauteile
Kunststoff-Gehäuse

Bauteilvarianten
12 (Bauteillänge 60–110 mm)

Bereitstellung
bis 120 Teile/min.

Bauteillage
1-lagig, stehend

Besonderheiten

  • Hohe Förderleistung
  • Umstellung der Varianten auf Knopfdruck (»Software-Schikanen«)
  • Sehr leise
  • Teileschonend, da Bauteile und deren Oberflächen keinen permanenten Vibrationen ausgesetzt werden
  • NAK-Förderband mit Messerkante und integriertem Mittenmotor zur Tischbefestigung mit Zentrierhülsen
  • Klappbarer Acrylglas-Deckel – rastend bei 90/180 Grad